hands-1150073_1920.jpg

WIENER PAARCURRICULUM:

In 4 Modulen zur/m Paartherapeut*in

1. Curriculum: Februar 2022 - Sept. 2022
(läuft gerade / ausgebucht)


2. Curriculum: Oktober 2022 - Mai 2023

(ausgebucht / Warteliste)


3. Curriculum: Start voraussichtlich im Herbst 2023

kompakt * schulenübergreifend * persönlich (max. 15 TN)

Auch für Psychotherapeut*innen i.A.u.S., Psycholog*innen , Mal- und. Gestaltungs- bzw. Musiktherapeut*innen

ÖBVP-zertifizierte Fortbildung

Veranstaltungsort: 1120 Wien bzw. 1040 Wien

4 Module à 16 AE  = 64 AE gesamt
Kosten: € 1.490,- 

 
wedding-cake-407170_1920_edited_edited.jpg


DAS NÄCHSTE GRATIS-LIVE-WEBINAR FINDET VORAUSSICHTLICH IM FRÜHSOMMER 2023 STATT:

"DURCHSTARTEN ALS PAARTHERAPEUT*IN" 

Arbeitest Du als Psychotherapeut*in, Psycholog*in oder Familienberater*in? Würdest Du gerne Dein Angebot für Paare erweitern? Oder arbeitest Du schon mit Paaren und möchtest Deine Gespräche effizienter und hilfreicher gestalten?


Hol Dir die 5 besten Praxistipps für die Arbeit mit Paaren.


Nächstes Frühjahr starten wir wieder ein GRATIS- LIVE-WEBINAR (Dauer: 90 Minuten),

in dem wir allen Interessierten genau zeigen, worauf es in der Paartherapie ankommt.


Außerdem stellen wir unser 4-moduliges Curriculum vor, für alle die sich vertiefend mit Paartherapie auseinandersetzen wollen.


Interessiert?


Dann reserviere Dir jetzt einen kostenfreien Platz:


anmeldung@paarcurriculum.com



 
hands-437968_1920_edited.jpg

IN 4 MODULEN ZUR/M PAARTHERAPEUT*IN

Das Wiener Paarcurriculum ist
die praxisorientierte und schulenübergreifende Fortbildung!

Aus unserer eigenen Arbeit und aus vielen Gesprächen mit Kolleg*innen wissen wir:


Der Bedarf an Paartherapie steigt kontinuierlich an!

Aber die wenigsten Therapeut*innen trauen sich die Arbeit mit Paaren auch zu. 

Unser Ziel war es daher, eine Fortbildung zu entwickeln, die  in kompakter Form das Handwerkszeug zur/m Paartherapeut*in vermittelt!


  • Das Wissen ist ab dem ersten Modul anwendbar!

  • Sie erhalten vier "Toolboxen" mit vielen Konzepten und Interventionen!

  • Auch für Nicht-Systemiker*innen (ab dem Status) geeignet!

  • Gut in jede Therapie- / Beratungsrichtung integrierbar!

  • Hohe Betreuungsqualität für max. 15 Teilnehmer*innen

  • Gemäß der Fort- und Weiterbildungsrichtlinie für Psychotherapeut*innen des BMG zertifiziert

Zielgruppen

Psychotherapeut*innen aller Schulen (ab dem Status i.A.u.S.)

Musiktherapeut*innen

Mal- und Gestaltungstherapeut*innen

Klinische- und/oder Gesundheitspsycholog*innen

Sehr erfahrene LSB*innen, die bereits mit Paaren arbeiten

 
old-450742_1920.jpg

WIENER PAARCURRICULUM:
AUFBAU UND INHALT

 

Modul 1: Basics der Paartherapie

  • Haltung / Neutralität

  • Setting / Spielregeln

  • Auftragsklärung / Contracting / Zielvereinbarung (Zirkularität I)

  • Problemaktualisierung I vs. Normalisierung („Spot, the Dragon“)

  • Ausnahmen, Unterschiedsbildung

  • Ressourcenorientierung (der „Liebesmythos“)

  • Erste Verschreibungen / Hausübungen

OUTPUT:  Toolbox Erstgespräch



Modul 2: Mustererkennung und -unterbrechung

  • Problemaktualisierung II

  • Zirkularität II

  • Hypothesenbildung

  • Aufrechterhaltende Faktoren (Der „Vulnerabilitäts-Schutz-Zirkel“)

  • Arbeit mit dem Flipchart bzw. mit bildgebenden Verfahren / Metaphern / Symbolen

  • Verstörung / Transformation des Musters

  • Verschreibungen / Hausübungen

OUTPUT: Toolbox Musterunterbrechung


Modul 3: Teile- und Biografie-Arbeit

  • Zirkuläres Arbeiten mit inneren Anteilen

  • Genogrammarbeit in Anwesenheit des Partners / der Partnerin

  • Hypothesenbildung (Biografische Aspekte)

  • Arbeit mit dem Systembrett

  • Die Bedeutung der Familienkulturen („Die Türschwellenfrage“)

  • Umgang mit Affairen

  • (Haus-)Übungen, Rituale, Verschreibungen

OUTPUT: Toolbox biografisches Arbeiten mit Paaren



Modul 4: Sex und andere Problemfelder

  • Sexuelle Anamnese

  • Sexuelle Profile

  • Ressourcen-Orientierung

  • Fantasien und Szenarien

  • LGBTQIA+ / Polyamorie

  • Widerstände und schwierige Passagen

  • Der Super-GAU

  • Begleiten von Trennungen

OUTPUT: Toolbox Sexualität

(In Arbeit: "Meisterklasse" als Anschluss-Modul)

Gruppen-Supervision in Abstimmung und nach Bedarf!

Teilnehmer*innen-Begrenzung (max. 15 TN)

shadow-101279_1920_edited.jpg

ZEIT, ORT, KOSTEN

1. Wiener Paarcurriculum  (läuft gerade / ausgebucht)


Seminarzeiten jeweils
Fr. 14.00 - 19.30 Uhr
Sa. 09.00 - 18.00 Uhr


Modul 1: Basics der Paartherapie

18./19. Februar 2022

Modul 2: Mustererkennung und -unterbrechung

29./30. April 2022

Modul 3: Teile- und Biografiearbeit

17./18. Juni 2022

Modul 4: Sex und andere Problemfelder
16./17. September 2022


Gruppen- Supervision nach Bedarf!
(Freitag vormittag vor Beginn des jeweiligen Moduls möglich.)

Ort:
Seminarhaus Wien-West,
Aichholzgasse 39, 1120 Wien

2. Wiener Paarcurriculum (ausgebucht / Warteliste)


Seminarzeiten jeweils

Do. 10.00 - 18.00 Uhr
Fr.   09.00 - 14.30 Uhr

Modul 1: Basics der Paartherapie

13./14. Oktober 2022

Modul 2: Mustererkennung und -unterbrechung

01./02. Dezember 2022

Modul 3: Teile- und Biografiearbeit

02./03. März 2023

Modul 4: Sex und andere Problemfelder
11./12. Mai 2023

Gruppen-Supervision nach Bedarf!
(Freitag nachmittag im Anschluss an das jeweilige Modul möglich.)

Orte:
HypnoSynstitut, Trappelgasse 8/12 in 1040 Wien

Seminarraum Wien, Rienößlgasse 2/4 in 1040 Wien


Anmeldung und Kosten:
Die Kosten für das gesamte Curriculum (=64 AE) betragen € 1.490,-.
Keine Einzelmodulbuchung möglich. 

Seminarunterlagen und Pausenversorgung sind im Preis inkludiert.
Nähere Infos auf Anfrage.


Stornobedingungen:
Nach einer verbindlichen Anmeldung ist ein Rücktritt bis 6 Wochen vor Seminarbeginn unter Einbehaltung einer Bearbeitungsgebühr von 80 € möglich. Ab 6 Wochen vor Seminarbeginn ist ein Rücktritt nur möglich, wenn sich ein/e Ersatzteilnehmer/in findet. 

Ohne Nennung eines/r ErsatzteilnehmerIn ist der vollständige Seminarbeitrag zu bezahlen.

Ausblick:

Das 3. Wiener Paarcurriculum startet voraussichtlich im Herbst 2023. 


 
Ohne Titel.png

MAG. CLAUDIA BERNT & MMAG. KATHI HENZ

Paar- und Sexualtherapeutinnen, dipl. Ehe- und Familienberaterinnen, Supervisorinnen, Coaches, Trainerinnen, Lektorinnen

Mag. Claudia Bernt
Psychotherapeutin/systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (la:sf) - eingetragen in die Psychotherapeutinnenliste des Bundesministeriums

  • Einzellehrtherapeutin für Systemische Familientherapie

  • Systemische Traumatherapie mit EMDR 

  • Systemische Sexualtherapie 

  • Systemische Therapie der Persönlichkeitsstörungen 

  • Systemische Kinder- und Jugendpsychotherapeutin (Listeneintrag)

  • Studium der Erziehungswissenschaft und Psychologie (Universität Wien)

  • SuchtberaterInnen-Lehrgang (ÖAGG)

  • Trainerin für  motivierende Gesprächsführung nach Miller und Rollnick (MINT member)

www.claudiabernt.at

MMag. Katharina Henz

Psychotherapeutin/systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin (la:sf) - eingetragen in die Psychotherapeutinnenliste des Bundesministeriums

  • Systemische Traumatherapie mit EMDR / IRRT / TRIMB

  • Systemische Sexualtherapie 

  • Systemische Therapie der Persönlichkeitsstörungen 

  • Systemische Kinder- und Jugendpsychotherapeutin (Listeneintrag)

  • Studium der Soziologie und Europäischen Ethnologie (Universität Wien)

  • Systemische Organisationsberaterin (ÖAGG)

  • Podcast-Host von "Auf der Couch. Der Therapie-Podcast"

www.katharinahenz.at

🎧 Claudia Bernt über Sexualtherapie:

Live im Podcast "Auf der Couch"

🎧 Kathi Henz über Richtiges Streiten: 
Live im Podcast "Erklär mir die Welt"

 
marriage-636018_1280.jpg

"Paartherapie boomt. Aber viele Kolleg*innen trauen sich die Arbeit mit Paaren nicht zu. Wir vermitteln Grundlagen einer systemisch-integrativen Paartherapie für alle, die im Rahmen Ihrer Tätigkeit mit Paarthemen und Paargesprächen zu tun haben oder diesen Bereich ausbauen möchten."

Claudia Bernt & Kathi Henz

 

ANMELDE- / KONTAKTFORMULAR

  • Facebook
  • Instagram

Danke für's Absenden!

heart-268151_1920.jpg
 

IMPRESSUM UND DATENSCHUTZVERORDNUNG

INFORMATION GEM. § 5 ECG UND OFFENLEGUNG GEM. § 25 MEDIENG:

Wiener Systemisches Zentrum GesBR
Floßgasse 10/8
1020 Wien

RECHTSAUSSCHLUSS

„Die Inhalte dieser Website wurden sorgfältig zusammengestellt und werden zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Wir übernehmen keinerlei Haftung, aus welchem Rechtsgrund auch immer, für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte. Alle Angaben sind daher ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Verpflichtung, die hier enthaltenen Informationen auf dem neuesten Stand zu halten und behalten uns das Recht vor, diese jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.
Sie dürfen eine Kopie der Information dieser Website für ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch auf Ihren Rechner laden. Sie dürfen das Material nicht zu gewerblichen Zwecken nutzen, veröffentlichen, verkaufen oder vermieten oder das Material an andere weitergeben. Sie stimmen zu, unautorisiertes Kopieren des Materials zu verhindern.
Unser Angebot enthält evtl. Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss haben. Deshalb kann ich diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.
Diese Website wird von uns in Österreich unterhalten und kontrolliert. Örtliche Bestimmungen und Gesetze sollten eingehalten werden. Alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit dieser Website werden nach österreichischem Recht entschieden.“

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen möchten wir Ihnen Informationen über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website geben.

Kontaktaufnahme
Wenn Sie  per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Cookies
Unsere Website verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Durch das Nutzen dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

 einverstanden.
Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter folgendem Link: https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html
Die Datenschutzerklärung von Google ist unter folgendem Linkhttp://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar.

IHRE RECHTE

Ihnen stehen grundsätzlich das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung,  Einschränkung,  Datenübertragbarkeit,  Widerruf  und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Wiener Systemisches Zentrum GesBR

Floßgasse 10/8
1020 Wien
anmeldung@paarcurriculum.com